20.02.2012

Artdeco nr. 164 Ballet Pink



Tut mir sehr Leid, dass es momentan auf dem Blog etwas ruhiger ist. Ich bin leider etwas krank aus Wien heimgekommen und bin die meiste Zeit im Bett. Heut versuch ich, für einen Nachmittag in die Stadt zu gehen - mal sehen, ob das eine gute Idee ist oder doch noch zu früh.
Diese Nagelfarbe ist eine der klassischeren, die ich besitze und ich mag sie sehr gern. Sie ist ein helles, perlmutt-schimmerndes Rosé mit deutlichem Weißanteil und wirkt auf der Hand sehr clean, elegant und schon sehr klassisch. Manchmal ist es richtig angenehm, solche Farben zu tragen, vor allem nachdem man dunkle, auffällige Farben getragen hat, aber Statement-Farbe ists natürlich keine ;)
Artdeco ist eine tolle Nagellack-Marke, nur leider fehlt ein bisschen der Kult-Faktor. Um den richtigen Namen zu ermitteln, muss man sich auf die Homepage begeben - auf der Flasche selbst steht nur die klingende Bezeichnung "164" ;) Das ist eigentlich sehr schade, denn bei Artdeco gibts viele wunderschöne Schattierungen und die Qualität stimmt definitiv. Ich trage diese Farbe nun schon fünf Tage ohne auch nur die kleinste Absplitterung. Beim letzten Punkt könnte sich Chanel eine Scheibe abschneiden ;)
Wirklich sehr empfehlenswerte Farbe, und Artdeco ist als Marke sowieso immer ein guter Tipp. Ich hab schon einige Produkte davon (einige Lacke, Puder inkl. Pinsel, Concealer), die absolut super sind bei moderatem Preis.


Kommentare:

  1. Ich habe nur einen Eyeshadow-Pen von Artdeco (und natürlich die Lidschattenbase) und bin damit sehr zufrieden! Die Marke ist zwar nicht direkt billig, aber qualitativ doch sehr hochwertig, finde ich!
    Auf jeden Fall hat dein Lack eine tolle Farbe :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke Christerl! ja, Artdeco ist eine tolle Sache, zwar nicht billig, aber auch nicht teuer :)

    AntwortenLöschen