21.01.2012

OOTD and other stuff



* Pulli - New Yorker
* Schal - New Yorker Herrenabteilung
* Jeans - Vero Moda
* Schuhe - Ugg Australia
* Daunenjacke - Benetton
* Tasche - Longchamp
* Nägel - Chanel Rouge Noir

So war ich heute kurz Bummeln in meiner Heimatstadt - ganz bequem und kuschelig. In meine neuen Uggs bin ich total verliebt... "bequem" wäre ein Hilfsausdruck, viel eher trifft es "auf Wolken gehen" bzw. "schweben" ;) Nein, aber im Ernst - dieses Gefühl ist ein Wahnsinn und ich spiele sogar schon mit dem Gedanken, nochmal zu Knilli zu gehen und mir ein zweites Paar zu holen um den reduzierten Preis. Der Pulli ist ein Lieblingsstück von mir geworden, ich war heute auch kurz bei New Yorker und muss sagen, dass ich NYer jahrelang unrecht getan habe. Ich war zeitweilig nie mehr dort und hab ihn als ramschiges Proll-Geschäft abgetan, aber das muss ich teilweise sehr zurücknehmen. NYer ist qualitativ teilweise wirklich schon besser drauf und günstiger als H&M. Natürlich kann man nicht zu allem greifen - vor allem das Sublabel "fishbone" bereitet mir Bauchschmerzen - aber manches ist wirklich toll, dabei aber billig und sehr tragbar. NYer hat auch keine Bedenken, manche Stücke im Ausverkauf geradezu extrem zu verbilligen - im Herbst hab ich einen tollen grünen Parka um 5 Euro (!!!) statt um die ursprünglichen 59.90 Euro gekauft, und heute hab ich dieses süße Top gesehen:



Dieses wirklich tolle oversize-Top hätte es im Sale um sage und schreibe 2,95 € gegeben. Da mir aber die Farbe sowas von absolut nicht steht, blieb es sogar um diesen Preis dort. Schade.

Außerdem war ich noch kurz bei Tally Weijl. Vieles da drin ist natürlich ein No-go, aber manchmal haben sie sehr nette Basics um einen Spottpreis, vor allem im Sale. Heute hab ich aber absolut nichts gefunden, sondern mich nur ein wenig amüsiert über lustige Longchamp-Lookalikes by Tally:


;)

Was gibts sonst noch zu erzählen? Nun, da fällt mir noch ein wahnsinnig tolles Gewinnspiel in der aktuellen Woman ein...


Nicht nur die tolle Burberry-Tasche, nein, vor allem das Iphone 4S würde mich schon sehr anlachen :-) Auch der limitierte "Waterlily"-Lack von Dior und das wunderschöne aktuelle Chanel-Rouge aus der Frühjahrskollektion wären wirklich große Hauptgewinne. 3 SMS hab ich schon verschickt, drückt mir die Daumen ;)


Kommentare:

  1. Wow, die Cognacfarbe steht dir wirklich wunderbar. Und deine Haare, ein Traum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, da schließ ich mich gleich an - deine Haare sind wirklich toll! Ich hab oft das Problem, dass ich so wenig Volumen habe, wenn meine Haare lang sind.. Und jeden Tag waschen will ich dann auch nicht, damits halbwegs nach was ausschaut. Was machst du da? Oder bist du mit Natur-Mega-Volumen gesegnet? :)

      Löschen
  2. uhhh, danke ihr Lieben! :-)
    ich freu mich doppelt, dass euch meine Haare hier so gut gefallen, denn sie sind komplett undone.... normalerweise glätte ich sie, aber in letzter Zeit gefällt mir der ultra-glatt look gar nicht mehr so gut, und so hab ich sie mal ganz natürlich (und luftgetrocknet) gelassen. Kurz nach dem Waschen sind meine Haare gerne mal frizzig und gar nicht schön, aber einen Tag nachher sehen sie dann so aus, von alleine... ich glaub, ich höre ganz mit dem Glätten auf :) glg!

    AntwortenLöschen