21.12.2011

Shoppen tu ich für mein Leben gern ...

... deswegen hab ich die ein oder andere Sache auch vorzuführen ;-)

 



Hier zeige ich auch meine letzte Asos-Bestellung, die vorgestern angekommen ist.
Es ist vielleicht ungewöhnlich, sich Kosmetik bei Asos zu bestellen, aber essie ist in Graz leider gar nicht leicht zu bekommen (bei Douglas soll es laut einer Verkäuferin essie bald gar nicht mehr geben). Und da die Sachen auf asos auch noch einen guten Tick billiger sind als in Österreich in den Läden, und der Versand auch noch kostenlos ist, war das denke ich eine gute Entscheidung.

* essie quick-e drying drops:
Ich liebe es, meine Nägel zu lackieren. Einzig nervt es unendlich, dass Nagellack nunmal lange braucht, bis er so durchgetrocknet ist, dass man wieder alles angreifen und tun kann. In San Francisco hat mir eine Dame in einem Nagelstudio mal drops dieser Art auf den Lack gegeben nach dem Lackieren, ich glaube mich zu erinnern, dass das wirklich geholfen hat. Es gibt bald ein ausführliches review, versprochen :)

* essie angora cardi nail color:
Ich bin ein großer Fan der grau angehauchten Farbtöne, vor allem der Rosa- und Lilatöne, die ein bisschen was düsteres dabei haben, sprich einen guten Grauanteil. Mein geliebter Rosé Confidentiel von Chanel ist angora cardi ähnlich, aber bei weitem nicht dasselbe. AC ist dunkler und geht mehr ins lilane als RC.





Das Bobbi Brown-Parfum, das mir durch wien-mitte bekannt geworden ist, musste ich unbedingt haben, da die Beschreibung so verlockend für mich geklungen hat. Und siehe da, das Douglas-Packerl kam pünktlich und darin war tatsächlich ein wunderbarer Duft!
"Bath" ist ein dezenter, aber trotzdem präsenter, leichter und "cleaner" Duft. Frische pur, mit einem kleinen Deut von Blumen darin. Ich bin sehr zufrieden, außerdem hab ich es um 5 Euro billiger bekommen, da es bei Thalia momentan Kombi-Gutscheine für die Onlineshops von Thalia und Douglas gibt.
Der Versand ist bei douglas.at ab einem gewissen Warenwert gratis (25 € ?), und man kann sich toller Weise auch im Onlineshop Duftpröbchen aussuchen. In meinem Fall war das der momentan viel umworbene Signature-Duft von Bottega Veneta und "Oh, Lola!" von Marc Jacobs. Ich war neugierig auf beide Düfte, weil die Werbebilder davon verführerisch ausgesehen haben, aber ich kann für mein Geldbörserl Entwarnung geben: Beides nichts für mich. B.V. ist sehr schwer und intensiv (gar nicht meine Richtung, außerdem glaube ich, dass da Moschus drin ist) und "Oh, Lola!" ist fruchtig-süß, ebenfalls ganz und gar nicht mein Fall. Aber toll, dass ich die Düfte so komfortabel ausprobieren konnte.




Am vorigen Samstag habe ich einen Spontankauf getätigt: Chanels Paradoxal kam in die Einkaufstüte. Bei genauerer Begutachtung zu Hause fand ich ihn aber gar nicht mehr toll - am Nagel war er viel zu dunkel (wirkte ernsthaft annähernd schwarz bei mir) und gar nicht besonders.
Heute hab ich ihn endlich umgetauscht, und zwar in ein schönes, dezentes Rosé: Tendresse 507.
Ich hab lange hin- und herüberlegt wegen Black Pearl, Quartz, Ballerina und Tendresse, und Tendresse siegte am Ende haushoch. Bei Black Pearl hab ich ein super Dupe von Catrice (Captain Sparrow´s Boat), Quartz spricht mich einfach nicht genug an, und Ballerina ist für meinen hellen Hautton etwas zu hell und kalt, Tendresse ist ein wärmeres, weicheres Rosé und steht mir besser. Ich bin sehr glücklich damit und freu mich, neben einigen kräftigen Chanel-Tönen nun auch einen dezenten in meiner kleinen Sammlung begrüßen zu dürfen :)




* Look Special effect purple green* Look Special effect green changer

Etwas spät dran, aber doch hab ich gestern noch zwei Lacke der special-effect LE von Look ergattern können. Insbesondere auf green changer war ich erpicht, da er angeblich ja ein tolles Dupe zu Chanels Peridot sein soll. Und siehe da: Tatsächlich sieht green changer (1,99 Euro) dem 24 Euro teuren Peridot zum Verwechseln ähnlich (nicht, dass Peridot momentan noch erhältlich wäre ;) Zahlt sich also wirklich aus. Ich bin total froh, noch ein Exemplar erwischt zu haben, wenn morgen noch ein Fläschen da ist, hol ich mir sogar ein Back-up.
Purple Green kam mit, weil ich ihn im Geschäft ganz hübsch fand, aber es kann leicht sein, dass ich ihn morgen gegen ein zweites Fläschen green changer umtauschen werde.

Gefallen euch meine neuen Sachen? Wenn ihr Fragen dazu habt, nur zu, fragt mich! :-)


Kommentare:

  1. Kenne das Bobbi Brown Parfum auch von Wien Mitte :p hab es allerdings noch nie gerochen, ist es gut !?

    Liebe Grüße,
    Flo
    ___________________________
    thebigblackbag.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. hallo Flo! :)
    Ja, es ist sehr gut!
    Dezent und frisch, aber schon einen Tick blumig (also Vorsicht, wenn man das nicht so mag :)
    lg!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schöne Sachen sind da bei Dir eingezogen. Hast Du den Paradoxal schon bei Tageslicht gesehen? Und?

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mila, danke! :) der Paradoxal hat mir leider nicht gefallen und wurde umgetauscht... zu mir hat der überhaupt nicht gepasst (im Fläschchen fand ich ihn sehr schön), auch bei Tageslicht war er viel viel dunkler als im Fläschchen. Ich hab ihn gegen Tendresse umgetauscht :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen