15.11.2011

Shopping 15/11/11

Heute war ich bei Zara und hab Schuhe zurückgebracht, die mir zu Hause einfach nicht mehr gefallen und gepasst haben und für die ich leider die Quittung nicht mehr hatte. Das Personal war sehr freundlich und ich durfte mir im Wert der Schuhe andere Sachen suchen; wenn ich die Quittung gehabt hätte, hätte ich eine Gutschrift erhalten. Ich war ein wenig im Stress, da ich Shopping zeitmäßig gar nicht eingerechnet hatte, und in einer halben Stunde habe ich dann drei hübsche Sachen gefunden.


Endlich hab ich eine bordeaux-Skinny gefunden, die mir auch gefällt und die gut verarbeitet ist. Der Jeansstoff ist nicht zu dünn, wie es bei farbigen Jeans bzw. Hosen öfter mal der Fall ist. Sie sitzt wie angegossen und ich bin auch ein bisschen verliebt ;-)


Schwarze Weste in Mittellänge mit netten Knopfverzierungen an Arm. Ich finde die Länge sehr gut - kurze bzw. normal lange schwarze Cardigans hab ich schon zwei, jetzt ist einer mal etwas länger und sicher gut kombinierbar mit vielerlei Oberteilen und auch Kleidern.


Klassische weiße Bluse, der Allrounder schlechthin. Anscheinend sollte ich öfter unter Stress einkaufen, da greif ich öfter zu schönen Klassikern ;)


Später war ich auch bei Kastner & Öhler (für meine deutschen und Wiener Leser: riesiges tolles Modekaufhaus in Graz ;) und hab einen wunderschönen Boss-Winterschal aus Wolle-Kaschmir-Mischung gekauft. Zu Hause musste ich leider feststellen, dass auch 40 % Wollanteil für meinen Hals zu kratzig ist, also kommt er morgen schweren Herzens zurück. Ich find das wirklich schade, er gefällt mir nämlich sehr sehr gut, aber ich fühl mich einfach nicht wohl drin, und grade bei einem (teuren) Winterschal muss alles stimmen. Frag mich nur langsam, wo ich noch einen kaufen soll, der meinen Vorstellungen entspricht und nicht kratzt :(

Kommentare:

  1. Hy ;D, ich habe eine Frage, wir Grazerinnen wollen wieder ein Bloggertreffen machen ;D. Möchtest du dabei sein? Wir haben noch eine neue, bist dann nicht die einzige ;D. Wenn ja dann schreib mir ok. e-mail: ja.prantz@edumail.at
    gglg Janine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nini,
    vielen Dank für die Einladung zu eurem Blogger-Treffen :-) das freut mich sehr.
    momentan ist es zeitlich etwas schwierig bei mir, aber wann wäre es denn? Ich wäre sehr neugierg, andere Grazer Bloggerinnen kennenzulernen :)

    AntwortenLöschen